Gendersprache – eine aufgezwungene Pflicht? 

Die Gendersprache, also den Gebrauch geschlechtergerechter Formulierungen zur sprachlichen Gleichbehandlung der Geschlechter in der Sprache, wird vielerorts bereits verwendet. Jedoch fordern immer mehr Institutionen die Verwendung der Gendersprache, auch auf persönlicher Ebene, trotz fragwürdiger Rechtsgrundlage. 35% aller Unternehmen nutzen in ihrer externen Kommunikation die Gendersprache Das ifo-Institut veröffentlichte im Juli 2021 eine umfassende Befragung für […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben