Deutsche Berichterstattung und der Mord Shireen Abu Aklehs

Vergangenen Mittwoch, den 11. Mai 2022 wurde die palästinensische Journalisten Ikone Shireen Abu Akleh kaltblütig ermordet. Dies trotz Presse Weste und trotz Helm. Sie wurde erschossen. Wie sie ermordet wurde, was danach passierte und auf welches Unrecht die Palästinenser blicken wurde in zahlreichen Beiträgen und Videos bereits erwähnt. Wie die deutschen Medien mit der Ermordung […]

Gewinnt die Ukraine den Krieg?

Vor der Rede Putins auf der Militärparade m 9. Mai 2022, dem 77. Jahrestags des Endes des 2. Weltkriegs, spekulierten westliche Medien im Vorfeld, dass Putin nun die Generalmobilmachung verkünden wird. Nach Darstellung der westlichen Medien ist „Putins Krieg“ gescheitert, die russ. Armee komme nicht voran, ganz im Gegenteil: Die heldenhaft kämpfende ukrain. Armee dränge […]

Azovstal und der „Wertewesten“

Inzwischen machen sich die deutschen Medien jeden Tag für einen freien Abzug der Kämpfer des Asow-Regiments im Stahlwerk Azovstal stark. Sie sprechen dabei aber wohlweislich fast nur noch von „eingekesselten ukrainischen Soldaten“, schildern dramatisch deren heldenhaften Kampf und verklären auf unglaubliche Weise ihr Leid. Dabei gibt es keinen Zweifel daran, dass sich im Stahlwerk de […]

Neutralitätsgesetz vs Kopftuch

Eine Referendarin darf in Berlin mit Kopftuch unterrichten, sobald sie jedoch den akademischen Abschluss als Lehrerin erhält, darf sie es nicht mehr. Dies gebietet das Berliner-Neutralitätsgesetz. Eine Berliner Referendarin mit Kopftuch unterrichtete in einer Grundschule in Kreuzberg. Nach bestandenem Examen musste sie die Schule jedoch verlassen, da das Neutralitätsgesetz eine kopftuchtragende Arbeitskraft im öffentlichen Dienst […]

Monat Ramadan Ende – Veränderung?

Der Monat Ramadan ist vorbei, Eid wurde gefeiert und was beginnt, ist der neue alte Alltag. Jeder einzelne hat sich angestrengt und jeder musste mehr oder weniger seinen Alltag umplanen und sich die Zeit für die abendlichen Programme in der Gemeinde oder Familie freischaufeln. Wir verändern also für einen Monat unsere Routinen. Wie wäre es […]

In Deutschland gilt weiterhin Besatzungsrecht

Immer wieder wird behauptet, dass Deutschland nach der Wiedervereinigung und dem 2 + 4 Vertrag ein nach innen und außen souveräner Staat wurde. Prof. Josef Foschepoth, Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der UNI Freiburg, hat dagegen sowohl in seinem Buch „Überwachtes Deutschland“ als auch in mehreren Interviews mit der Süddeutschen Zeitung und dem […]

US-Imperialismus schlägt wieder zu!

Inzwischen werden uns in den Medien hierzulande die „Autokratien“ Russland und China täglich als aggressive imperiale Mächte vorgeführt. Ein Blick auf die geopolitischen Realitäten kann diese Propaganda schnell entkräften und zeigt den aggressiven US-Imperialismus auf. Während die USA in den unmittelbaren Nachbarstaaten zu Russland und China immer mehr Militärstützpunkte errichten, betreiben diese Staaten keinen einzigen […]

Westen formuliert Kriegsziele – der Marsch in den Atomkrieg?

Hier geht es nicht um Panikmache. Wenn man sich allerdings die Konsequenzen aus den jüngsten Äußerungen westlicher Politiker vergegenwärtigt, erscheint ein Atomkrieg wohl unvermeidlich. Eine friedliche Beilegung des Konflikts wird jedenfalls immer unwahrscheinlicher. Die britische Außenministerin Liz Truss formulierte gestern Abend das Kriegsziel, die russischen Streitkräfte vollständig aus der Ukraine zu vertreiben. Wortwörtlich sagte sie: […]

Koranverbrennungen auch in Deutschland möglich?

Vor wenigen Tagen gingen Bilder in Schweden und Norwegen viral von den Krawallen wegen den Koranverbrennungen unter dem Motto „Stoppt die Islamisierung“. Rasmus Paludan ein dänischer Jurist tourte mit seiner islamfeindlichen Partei Stram Kurs (Harter Kurs) in Schweden, um Korane mit Schweineblut zu verbrennen. Dies stieß auf harten Widerstand der Muslime und die Situationen in […]

Tag 27.357… Krieg in Palästina: Besatzung und Folter

Tagtäglich stiehlt Israel palästinensisches Land und unterdrückt seit 70 Jahren die Palästinenser gewalttätig. Dies ist die israelische Apartheid. Pünktlich zu Beginn des Monats Ramadan begannen erneut die verstärkten Aggressionen der Israelis gegen die Palästinenser. Allein seit Beginn des Monats April tötete Israel (stand vom 19.04.22) sechzehn Palästinenser und dies ganz ohne Bomben-Anschläge, allein durch Militär […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben